Diese Stelle teilen

Produktmanagement (m/w/d) Clinical Decision Support

Datum: 06.02.2019

Standort: Wien, AT

Unternehmen: Agfa-Gevaert NV

Für unsere Geschäftsstelle in Wien suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

 

Produktmanager (m/w/d)

Clinical Decision Support

 

Ihre Aufgaben:

  • Produktmanagement für den Bereich Clinical Decision Support (CDS):
    • Definition und Umsetzung von Produktstrategie und Roadmap
    • Anforderungsmanagement von der Identifikation der Erfordernisse, über Analyse, Priorisierung, Spezifikation bis zur Umsetzung und Validierung
    • Product Owner-Rolle in einem agilem Entwicklungsteam
    • Beratung und Unterstützung, auch außerhalb Ihres Bereiches, hinsichtlich klinischer Abläufe und Designfragen
    • Etablierung und Koordination eines klinischen Beirats
    • Definition und ggf. Erstellung von CDS-Inhalten, inklusive abschließender fachlicher Validierung z.B. durch den klinischen Beirat
    • Erstellung von Handbüchern und Produktdokumentation
    • Kommunikation mit unseren Kunden, Entwicklungs- und Geschäftspartnern im Bereich CDS

 

Ihr Profil:

  • Ärztliche Approbation oder vergleichbarer Abschluss
  • Mindestens 2 Jahre ärztliche Berufserfahrung im Krankenhaus
  • Mindestens 2 Jahre praktische Erfahrung in Medizininformatik-Projekten, bevorzugt im Bereich Clinical Decision Support
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich klinische Medizin und klinische Arbeitsabläufe
  • Marktverständnis und Business-Sense im Bereich klinische IT
  • Von Vorteil sind IT-Kenntnisse als Anwender/-in von Krankenhausinformationssystemen (ORBIS oder vergleichbares KIS) und klinischen Fachsystemen
  • Reisebereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre Persönlichkeit:

  • Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne im Team
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und lösen Probleme, bevor sie entstehen
  • Sie haben exzellente Umgangsformen und verstehen es, alle Betroffenen in Ihre Lösung mit einzubeziehen

 

Und das bieten wir:

  • Lockere Startup-Atmosphäre, eingebettet in einen großen Konzern
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen selbständig umzusetzen
  • Nette Kollegen, die Sie gerne unterstützen
  • Kostenlose Firmenkreditkarte
  • Gruppenunfallversicherung (auch für Unfälle in der Freizeit geltend)
  • Flexible Arbeitsmodelle (z.B. Remote Working)
  • Das Einstiegsgehalt beträgt mind. 48.790€ p.a., eine Überzahlung je nach Qualifikation/Erfahrung ist selbstverständlich
  • Seien Sie Teil unserer Innovationskraft und gestalten Sie mit uns die Zukunft!

 

Schwerbehinderte Bewerber/Innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Agfa HealthCare ist führend im rasch wachsenden Markt der integrierten IT- und Imaging-Systeme, welche Gesundheitseinrichtungen einen nahtlosen Informationsfluss sowie eine 360°-Sicht auf die Behandlung von Patienten gewähren. Das Unternehmen verfolgt eine einzigartige, ganzheitliche Vorgehensweise, die es ermöglicht, voll integrierte Lösungen für alle Klinikverfahren zu bieten. Diese spezialisierten Lösungen verbinden IT mit Imaging-Systemen für die Radiologie, Kardiologie, Mammografie und Orthopädie. ORBIS, das Klinik-Informationssystem von Agfa HealthCare, integriert alle in Gesundheitseinrichtungen entstehenden, administrativen und klinischen Daten und kann dadurch die besonderen Bedürfnisse des medizinischen und pflegerischen Fachpersonals abdecken.

 

Agfa HealthCare GmbH

Human Resources

Diefenbachgasse 35

1150 Wien

www.agfahealthcare.de

Ähnliche Stellen suchen: