Diese Stelle teilen

Produktmanager für die elektronische Gesundheitsakte (m/w)

Datum: 02.11.2018

Standort: Bonn, DE

Unternehmen: Agfa-Gevaert NV

Wir gestalten die Zukunft der Informationstechnologie im Gesundheitswesen: Als treibende Kraft stellen wir uns den Herausforderungen eines rasant wachsenden Marktes mit innovativen Ideen, Konzepten und Lösungen. Agfa HealthCare ist führend im rasch wachsenden Markt der integrierten IT-und Imaging-Systeme, welche Gesundheitseinrichtungen einen nahtlosen Informationsfluss sowie eine 360°-Sicht auf die Behandlung von Patienten gewähren. Das Unternehmen verfolgt eine einzigartige, ganzheitliche Vorgehensweise, die es ermöglicht, voll integrierte Lösungen für alle Klinikverfahren zu bieten. Diese spezialisierten Lösungen verbinden IT mit Imaging-Systemen für die Radiologie, Kardiologie, Mammo-grafie und Orthopädie. ORBIS, das Klinik-Informationssystem von Agfa HealthCare, integriert alle in Gesundheitseinrichtungen entstehenden, administrativen und klinischen Daten und kann dadurch die besonderen Bedürfnisse des medizinischen und pflegerischen Fachpersonals abdecken.

 

Für unsere Geschäftsstelle in Bonn oder Trier suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Produktmanager für die elektronische Gesundheitsakte (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Produktmanagement für die Interoperabilität der EHR/HIE (Electronic Health Record/ Health Information Exchange)
  • Produkt-Roadmap und Strategie des Orbis Produktportfolio EHR/HIE
  • Verantwortung für die Definition und Umsetzung der Marktanforderungen
  • Konzeption, Dokumentation, Support
  • Unterstützung von Kunden-Workshops

 

 

Ihr Profil:

 

  • Sehr gute Kenntnisse der IT Infrastruktur in Krankenhäusern
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der IT Abteilung eines Krankenhauses oder vergleichbarer Einrichtung des Gesundheitswesens
  • Sehr gute Kenntnisse in Kommunikationsstandards des Gesundheitswesens (HL7, FHIR, IHE)
  • IT-Kenntnisse in Orbis oder vergleichbarem Krankenhausinformationssystem
  • Von Vorteil sind praktische Erfahrungen in der Schnittstellenanbindung verschiedener Software-Produkte eines Krankenhauses
  • Gute Englischkenntnisse

 

Ihre Persönlichkeit:

 

  • Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne im Team
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und lösen Probleme, bevor sie entstehen
  • Sie haben exzellente Umgangsformen und verstehen es, alle Betroffenen in Ihre Lösung mit einzubeziehen

 

Und das bieten wir:

 

  • Lockere Startup-Atmosphäre, eingebettet in einen großen Konzern
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen selbständig umzusetzen
  • Nette Kollegen, die Sie gerne unterstützen
  • Ein Standort an der schönen Mosel, welcher zu mittäglichen Spaziergängen an der frischen Luft oder zur Teilnahme an unserer Laufgruppe einlädt
  • Für das leibliche Wohl frisches Obst, Gratis-Getränke, Ruheraum und regelmäßige Gesundheitstage
  • Ausreichend kostenlose Parkplätze in direkter Umgebung
  • Kostenlose Firmenkreditkarte
  • Gruppenunfallversicherung (auch für Unfälle in der Freizeit geltend)
  • Seien Sie Teil unserer Innovationskraft und gestalten Sie mit uns die Zukunft!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? - Dann bewerben Sie sich direkt online!

 

Schwerbehinderte Bewerber/Innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Agfa HealthCare GmbH

Human Resources

Monaiser Straße 11a

54294 Trier

www.agfahealthcare.de